value through information.

Multi-Client-Studien in Bearbeitung

Die nachfolgend aufgeführten Studien befinden sich derzeit noch in der Bearbeitung und stehen Ihnen in spätestens drei Monaten zur Verfügung. Gerne können Sie bezüglich der konkreten Veröffentlichungsdaten jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen.

Auszug aus dem Angebot von trend:research

Hier finden Sie eine Liste aller Studien im Angebot von trend:research.

 

Aktuell erschienene Potenzialstudie
Zukunft der Klärschlammverwertung (3. Auflage)

Der geplante Ausstieg aus der bodenbezogenen Klärschlammverwertung stellt sowohl Betreiber von Kläranlagen als auch von Verwertungsanlagen vor große Herausforderungen.

Bereits das für 2017 vorgesehene Verbot synthetischer Polymere kommt einem indirekten Verbot für die landwirtschaftliche Verwertung von Klärschlamm gleich: etwa 90 % der aktuell landwirtschaftlich verwerteten Klärschlämme werden durch den Zusatz solcher synthetischen Polymere entwässert. Den geplanten zehnjährigen Übergangszeitraum zum Ausstieg aus der bodenbezogenen Klärschlammverwertung sehen Experten der Branche als nicht ausreichend. Es wird zukünftig von einem Entsorgungsengpass und steigenden Kosten ausgegangen. Zahlreiche Verbände fordern statt der geplanten Bagatellregelung für kleine Kläranlagen auch qualitätsgesicherte Klärschlämme vom Ausstieg der bodenbezogenen Klärschlammverwertung auszunehmen. […]

Lesen Sie hier weiter.

 


Probeseiten unserer Multi-Client-Studien per Mausklick anfordern

Sie haben Interesse an einer unserer erstellten Studien und möchten sich einen ersten Einblick verschaffen?
Ein Klick auf den „Leseprobe-Button“ genügt und wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten.


Bleiben Sie immer auf dem Laufenden...

trendresearch.de Newsletter Mit trend:news – dem Newsletter von trend:research – erhalten Sie monatlich einen aktuellen Überblick über trend:studien, Veranstaltungen und sonstige Informationen rund Themen der Ver- und Entsorgungswirtschaft. Registrieren Sie sich hier.
 
trendresearch.de Newsletter Sie interessieren sich besonders für den Bereich Windenergie? trend:research bündelt unter der Marke wind:research seine Kompetenzen und Erfahrungen im Bereich Windenergie. Mit wind:news – dem Newsletter von wind:research – erhalten Sie ab März monatlich Informationen über Studien, Projekte und Dienstleistungen dieser Marke sowie Veranstaltungshinweise für die Windenergiebranche. Registrieren Sie sich hier.

 

trend:research unterstützt als unabhängiges Institut seit 1997 Unternehmen und Organisationen in sich wandelnden Märkten - fokussiert und spezialisiert auf die Anforderungen der Branche.

Dazu werden einerseits Studien, Gutachten, Markt- und Wettbewerbsanalysen und Untersuchungen aktuell für einzelne oder mehrere Auftraggeber (Multi-Client-Studien) erarbeitet und damit Daten, Informationen und Wissen bereitgestellt.

Andererseits werden in Projekten für einzelne Auftraggeber - auf der Basis des umfangreichen Markt-Know-hows sowie der Kenntnisse über Technologien, Gesetze und Wettbewerb - unternehmensspezifische Aufgabenstellungen bearbeitet. Von der Standortanalyse (z.B. für Kraftwerks- oder Anlagenstandorte) über Zielgruppensegmentierung und Vertriebsunterstützung bis zur Begleitung von M&A-Prozessen wird dabei ein breites Spektrum angeboten.

Über trend:research

Alles rund um trend:research
auf einen Klick!
Erfahren Sie mehr über das Institut und seine Leistungen.

Studien in Bearbeitung