Internationale Markt-Reports

trend:research vermarktet im Bereich Internationale Markt-Reports englischsprachige Trend- und Marktforschungsstudien. Das international ausgerichtete trend:research Produktportfolio hat sich mit der Übernahme des Markt- und Technologieforschungsunternehmens EnergyCrack (www.energycrack.com) um weitere Studien erweitert, die den europäischen und amerikanischen Markt thematisieren.

Im Fokus der früheren EnergyCrack Studien stehen die europäischen Strom-Verteilnetze. Den Auftakt bildete eine europaweite Bestandsaufnahme von Strukturdaten einzelner nationaler Verteilnetze (Netztopologien, Anlagevermögen, Investitionen, Netznutzungsentgelte, Netzerlöse). Weitere Studien beschreiben die Herausforderungen für die europäischen Verteilnetzbetreiber, die sich aktuell aus einer zunehmend intelligenten, anpassungsfähigen Infrastruktur („Smart Grids“), dem proaktiven, marktorientierten Management des Netzbetriebs, der Integration dezentraler Erzeugungsanlagen sowie der aktiven Laststeuerung („Demand Side Management“) ergeben.

Im Bereich Internationale Markt-Reports werden Trend- und Marktforschungsstudien als sogenannte Multi-Client-Studien auftraggeberunabhängig und freiverkäuflich vermarktet. Die Studien liefern, je nach Studienart, in unterschiedlichen Schwerpunkten theoretische Grundlagen und praktische Hinweise sowie Marktdaten und Wettbewerbsprofile. Sie gehen auf Anforderungen und Erfahrungen sowie Trends, Chancen und Risiken ein.

Die Studien liefern das erforderliche Wissen über neue Themen und Aufgabenstellungen und ermöglichen es, bisherige eigene Strategien und Umsetzungen zu überprüfen und wichtige Entscheidungen erfolgsorientiert zu treffen.

Auflistung aller angebotenen Internationalen Markt-Reports:

03/2009 European Distribution System Operators: Key DSO business drivers and operating metrics
05/2009 European Smart Grid Outlook: Down-Line Distribution Automation
07/2009 Advanced Distribution Automation
geplant The DER challenge: Supporting the grid and capturing the value of distributed energy resources (DER)
geplant The virtual power challenge: Controlling distributed generators at grid control level
geplant The active network challenge: Overcoming barriers to generation connection