berater-auswahl.de - ein Service von trend:research
 
 
 

Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /homepages/4/d17829219/htdocs/contracting-markt/studien_details.php on line 13

Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /homepages/4/d17829219/htdocs/contracting-markt/studien_details.php on line 14

Der Markt f├╝r Contracting in der Schweiz bis 2015

Marktvolumen, Erfolgsfaktoren, Wettbewerb

  • Erscheinungsdatum: Die Studie befindet sich in Planung
  • Seitenanzahl: 600 Seiten
  • Preis: EUR 4.900,00
  • Download der Studienbeschreibung im PDF-Format
    Bestellen der Studie Nr. 08-1012
    Weiterempfehlen


    Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /homepages/4/d17829219/htdocs/contracting-markt/studien_details.php on line 46

    Abstract
    Auf der Basis einer umfangreichen Befragung in sechs Zielkundengruppen sowie bei Contracting-Anbietern vermittelt die Studie umfassendes Basiswissen ├╝ber die Entscheidungen im Zusammenhang mit dem Aufbau bzw. Ausbau des Gesch├Ąftsfeldes Contracting in der Schweiz, z.B. ├╝ber:
    • Welcher Fortschritt ist im Markt f├╝r Contracting in Bezug auf Bekanntheit und Durchdringung zu verzeichnen?
    • Welche Hemmnisse behindern heute und zuk├╝nftig die Markterschlie├čung?
    • Welche Anforderungen stellen die Zielkundengruppen an die Dienstleistung und die Anbieter von Contracting?
    • Welche Zielkundengruppen versprechen die h├Âchsten Absatz- und Ertragspotenziale?
    • Welche Wachstumsraten sind im Contracting-Markt zu erwarten? Wie lange noch?
    • Welche Wettbewerbstrukturen (Gesamtmarkt, Teilm├Ąrkte) gibt es? Wie wird sich der Wettbewerb entwickeln?
    • Wie k├Ânnen sich Anbieter von Contracting (neu) positionieren?
    • Wie kann die Wirtschaftlichkeit von Contracting-Projekten optimiert werden?


      Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /homepages/4/d17829219/htdocs/contracting-markt/studien_details.php on line 51

      Einfuehrung
      Contracting als Vertragsform f├╝r das Erbringen von technischen und Energie-Dienstleistungen gewinnt in der Energiewirtschaft zunehmend an Bedeutung, unter anderem:
      • Zur Umsetzung von Effizienzverbesserungen in Energieerzeugungs- und -nutzungsanlagen,
      • als neues Gesch├Ąftsfeld zur Produktportfoliostreuung und f├╝r weiteren Umsatz,
      • zur aktiven Positionierung als Energiedienstleister, als Kundenbindungsma├čnahme oder zur Ansprache neuer Zielgruppen,
      • um den Anforderungen der Kunden (z.B. Konzentration auf Kernkompetenzen) gerecht zu werden,
      • um die finanzielle Situation der Kommunen zu ber├╝cksichtigen.
      Gleichwohl treffen die Contracting-Angebote auf dem Schweizer Markt bisher nur langsam auf Nachfrage, so dass die entsprechenden Potenziale erst noch entwickelt werden m├╝ssen. Mehr als einer Million Energieversorgungsanlagen stehen erst einige Hundert Vertr├Ąge in der Schweiz gegen├╝ber. Wo aber liegen die Hindernisse bei der Umsetzung von Contracting-Projekten? Welche Rahmenbedingungen bestimmen die ┬╗Alternative Contracting┬ź in den einzelnen Zielkundengruppen (z.B. Kommunen)?


      Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /homepages/4/d17829219/htdocs/contracting-markt/studien_details.php on line 56

      Ziele & Nutzen
      Die Studie liefert fundierte Informationen ├╝ber die Marktpotenziale und Marktstrukturen f├╝r Contracting in der Schweiz. Ausgehend von den aktuellen Rahmenbedingungen und den zu erwartenden Entwicklungen werden die M├Âglichkeiten zur Vermarktung von Contractingl├Âsungen f├╝r Verteilerwerke/EZU, Contractoren und anderen Dienstleistern auf der Ebene von Produkten und Vertragsmodellen f├╝r verschiedene Hauptbranchen und Leistungsgruppen dargestellt. Auf der Basis einer umfangreichen Befragung und transparenten Analyse der erwarteten Entwicklungen im Contractingmarkt werden strategische und operative Entscheidungen unterst├╝tzt und Empfehlungen zum Aufbau und/oder Ausbau der eigenen Marktposition gegeben. Ebenso werden die Anforderungen und Bed├╝rfnisse verschiedener Kundengruppen (Industrie, Immobilien-, Wohnungswirtschaft, Kommunen, weitere) untersucht und zu dem Wissen um die Marktentwicklungen erg├Ąnzt.


      Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /homepages/4/d17829219/htdocs/contracting-markt/studien_details.php on line 61

      Methodik
      trend:research setzt verschiedene Field- und Desk-Research-Methoden ein. Im Desk Research werden neben umfangreichen Intra- und Internet-Datenbank-Analysen auch bereits vorhandene Studien zum Thema Contracting ausgewertet. Den Hauptteil macht das Field Research aus. Im Rahmen einer umfangreichen Befragung werden ca. 170 telefonische und pers├Ânliche Tiefeninterviews in der Schweiz gef├╝hrt. Die dargestellten Analysen und Ergebnisse werden mit Hilfe der o.g. Interviews und Expertengespr├Ąche erarbeitet. Die Auswertung der Anforderungen und Erwartungen f├╝hrt zu abgesicherten Aussagen ├╝ber Markt, Trends, Projekte und Wettbewerb sowie Strategien im schweizerischen Markt.


      Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /homepages/4/d17829219/htdocs/contracting-markt/studien_details.php on line 66

      Zielgruppe
      Die Potenzialstudie hilft Verteilerwerken/EZU, Contractoren, Querverbundunternehmen und Stadtwerken sowie Dienstleistern, zuk├╝nftige Contracting-Potenziale in der Schweiz einzusch├Ątzen und das eigene Angebot bzw. die eigenen Ma├čnahmen vor diesem Hintergrund im Zuge einer Erweiterung der Marktposition auf- und auszubauen. Unternehmen der untersuchten Branchen hilft die Studie, die eigenen Anforderungen zu sch├Ąrfen, Produkte und Dienstleistungen zu vergleichen sowie einen Markt├╝berblick ├╝ber die Anbieter zu bekommen. Der Nutzen ergibt sich z.B. f├╝r Vorst├Ąnde, Gesch├Ąftsf├╝hrung, Marketing und Vertrieb, Strategie-, Unternehmens- und Konzernplanung, Leiter kundennahe Anlagen, Produktions- und Werksleiter u.├Ą.