berater-auswahl.de - ein Service von trend:research
 
 
 

Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /homepages/4/d17829219/htdocs/contracting-markt/studien_details.php on line 13

Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /homepages/4/d17829219/htdocs/contracting-markt/studien_details.php on line 14

Contracting bei Kommunen und öffentlichen Einrichtungen

Marktvolumen, Potenziale, Erfolgsfaktoren, Wettbewerb

  • Erscheinungsdatum: Erschienen im Mai 2005
  • Seitenanzahl: 578 Seiten
  • Preis: EUR 3.400,00
  • Download der Studienbeschreibung im PDF-Format
    Bestellen der Studie Nr. 08-12017
    Weiterempfehlen


    Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /homepages/4/d17829219/htdocs/contracting-markt/studien_details.php on line 46

    Abstract
    Die aktuelle Potenzialstudie zeigt auf der Basis einer umfangreichen Befragung der Nachfrage- und Anbieterseite mit knapp 150 telefonischen Interviews neben einer differenzierten Kundenanalyse der Kommunen und √∂ffentlichen Einrichtungen das aktuelle Marktvolumen, die weitere Marktentwicklung bis 2015 sowie Fallstudien aus der Praxis. Damit liefert die Studie umfassendes Wissen f√ľr die Entscheidungen im Zusammenhang mit dem Aufbau bzw. Ausbau des Gesch√§ftsfeldes, z.B. √ľber:
    • Kundenanforderungen und Marktbarrieren,
    • Wettbewerbsstrukturen und Anbieterprofile,
    • Trends und Vermarktungschancen,
    • Branchenstrategien und Handlungsempfehlungen f√ľr unabh√§ngige Contractoren, Energieagenturen sowie EVU und deren Tochterunternehmen.

    Die Studie richtet sich an Energieversorger, Contracting-Dienstleister sowie an Kommunen und Betreiber öffentlicher Einrichtungen.


    Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /homepages/4/d17829219/htdocs/contracting-markt/studien_details.php on line 51

    Einfuehrung
    Die √∂ffentliche Hand ist vielfach an der Verschuldungsgrenze angelangt und verf√ľgt nicht √ľber die n√∂tigen Investitionsmittel, selbst f√ľr dringend anstehende Erneuerungen der energietechnischen Anlagen aufzukommen. Die stark begrenzten finanziellen Mittel m√ľssen f√ľr priorit√§re Aufgaben und Projekte verwendet werden. Zus√§tzlich ist in den Kommunen und √∂ffentlichen Einrichtungen ein (z.T. selbst induzierter) Druck zum Energie- und Ressourcensparen zu verzeichnen. Contracting kann hier ansetzen und eine L√∂sung sein.

    Durch Contracting werden die √∂ffentlichen Kassen sowohl von der organisatorischen Umsetzung der Energiesparma√ünahmen als auch von der finanziellen Belastung der erforderlichen Investitionen entlastet. Dar√ľber hinaus kann durch innovative Contracting-Projekte das bei kommunalen Liegenschaften wichtige √∂kologische Image gef√∂rdert werden. Die Erfahrungen mit Contracting in √∂ffentlichen Geb√§uden zeigen, dass CO2-Einsparungen von 20 bis 30% m√∂glich sind.


    Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /homepages/4/d17829219/htdocs/contracting-markt/studien_details.php on line 56

    Ziele & Nutzen
    Die Studie kn√ľpft an die Ergebnisse der Potenzialstudie ¬ĽDer Markt f√ľr Contracting in Deutschland bis 2010¬ę an und vertieft die Untersuchung im Bereich der Kommunen und √∂ffentlichen Einrichtungen. Neben differenzierten Aussagen √ľber die Kundenanforderungen erfolgte eine detaillierte Branchenanalyse und die Berechnung des branchenspezifischen Marktvolumens.

    Auf der Basis einer umfangreichen Befragung von Branchenvertretern und einer transparenten Analyse der erwarteten Entwicklungen in diesem Contracting-Teilmarkt werden strategische und operative Entscheidungen unterst√ľtzt und Empfehlungen zum Aufbau und/oder Ausbau der eigenen Marktposition gegeben. Ebenso werden die Anforderungen und Bed√ľrfnisse der Kunden in diesem Bereich vertieft und Anhaltspunkte f√ľr eine eigene Segmentierung und Vertriebsvorbereitung gegeben.


    Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /homepages/4/d17829219/htdocs/contracting-markt/studien_details.php on line 61

    Methodik
    trend:research setzt verschiedene Field- und Desk-Research-Methoden ein. Im Desk Research sind neben umfangreichen Intra- und Internet-Datenbank-Analysen auch bereits vorhandene Studien zum Thema Contracting ausgewertet worden. Den Hauptteil macht das Field Research aus. Im Rahmen einer umfangreichen deutschlandweiten Befragung wurden 144 telefonische und pers√∂nliche Interviews mit folgenden Zielgruppen durchgef√ľhrt:
    • Kommunalverb√§nde (z.B. Samtgemeinden, Verbandsgemeinden, etc.) (13)
    • Gemeinden (40)
    • Kreise (21)
    • (Kreisfreie) St√§dte (23)
    • √Ėffentliche Einrichtungen ( z.B. Kasernen, Universit√§ten) (24)
    • Contractoren, EVU, Stadtwerke, Energieagenturen (23)


    Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /homepages/4/d17829219/htdocs/contracting-markt/studien_details.php on line 66

    Zielgruppe
    Die Potenzialstudie hilft Contractoren, Energieversorgern und Dienstleistern, zuk√ľnftige Contracting-Potenziale in Kommunen und √∂ffentlichen Einrichtungen einzusch√§tzen und das eigene Angebot bzw. die eigenen Ma√ünahmen vor diesem Hintergrund auszurichten.

    Kommunen und √∂ffentlichen Einrichtungen hilft die Studie, die eigenen Anforderungen zu sch√§rfen, Produkte und Dienstleistungen zu vergleichen sowie einen Markt√ľberblick √ľber die Anbieter zu bekommen.

    Der Nutzen ergibt sich z.B. f√ľr Vorst√§nde, Gesch√§ftsf√ľhrung, Marketing, Vertrieb, Strategie-, Unternehmens- und Konzernplanung und -entwicklung, Leiter Contracting, Leiter kundennahe Anlagen u.√§.