Energieversorger, Gateway-Administrator, Messstellen- und Netzbetreiber (Geplant)

Marktrollen und deren Zukunft im Bereich Billing

Studiennummer: 17-0477 Studienbereich:KundenserviceAbrechnungMess- und ZählerwesenStudienart: PotenzialstudieSeitenzahl:ca. 750 SeitenErscheinungsdatum:- auf Anfrage -Preis: 4.900,00 €
Broschüre:
 
Einführung

Wie entwickeln sich die aktuellen Marktrollen in der Energiewirtschaft? Welche davon werden zukünftig an Bedeutung gewinnen? Welche werden neu entstehen?

Diese Fragen stellen sich – vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen in der Energiewirtschaft – derzeit viele Marktakteure. Durch aktuelle Rahmenbedingungen, wie bspw. die Vorgaben im EnWG und die Ergebnisse der „Kosten-Nutzen-Analyse Smart Metering“, verändern sich die Prozessverantwortlichkeiten und damit Zuständigkeiten der einzelnen Marktrollen bzw. -akteure. So ist derzeit die neue Marktrolle „Smart-Meter-Gateway-Administrator“ entstanden bzw. in der Diskussion. Allerdings sind die konkreten Zuständigkeiten der neuen Aufgaben noch nicht abschließend festgelegt worden.

Zukünftig können durch weitere gesetzliche Regelungen neue Marktrollen entstehen bzw. sich die Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten verändern. Somit ist es für die einzelnen Marktakteure wichtig, die aktuellen Änderungen im Markt zu beobachten und schnell auf mögliche Anpassungsbedarfe reagieren zu können.

Auf der Basis von verschiedenen Field- und Desk-Research-Methoden werden im Rahmen der Studie aktuelle Aufgaben und Zuständigkeiten der Marktrollen im Bereich Billing beschrieben und mögliche zukünftige Potenziale in Bezug auf neue Marktrollen und die Aufgabenverteilung untersucht. Hierbei werden u. a. folgende Fragestellungen beantwortet:

  • Welche Rahmenbedingungen beeinflussen die Prozessverantwortlichkeiten?
  • Welche Aufgaben sind von den einzelnen Marktrollen aktuell zu bearbeiten?
  • In welchen Bereichen erfolgt die organisatorische Zuordnung der einzelnen Marktrollen innerhalb der Unternehmen?
  • Welche zukünftigen Potenziale ergeben sich für die einzelnen Marktrollen?
  • Welche Marktrollen können zukünftig neu entstehen?
  • Wer sind aktuell wesentliche Marktakteure und wie wird sich der Wettbewerb entwickeln?
  • Welche Strategieoptionen bestehen für die Marktakteure auf Grundlage der aktuellen Trends?
Ziele und Nutzen

Auf der Grundlage der Beschreibung aktueller Rahmenbedingungen und der Darstellung der Prozesse und Verantwortlichkeiten im Billing zeigt die Studie die wesentlichen Marktrollen sowie die aktuelle Aufgabenverteilung auf. Hierauf aufbauend werden zukünftige Potenziale durch die (neu entstehenden) Aufgaben abgeleitet und die möglichen Auswirkungen auf die aktuellen und zukünftigen Marktrollen dargestellt.

Die Analyse und Marktbetrachtung innerhalb der Studie basiert auf umfangreichem Desk Research sowie Expertengesprächen. Auf dieser Basis werden die Wettbewerbsstruktur und -entwicklung abgeleitet sowie Trends, Chancen und Risiken für einzelne Bereiche und Marktakteure aufgezeigt. Hierdurch wird es dem Leser ermöglicht, die eigene Positionierung im Markt zu überprüfen und ggf. anzupassen bzw. neue Strategien zu entwickeln.

Methodik

trend:research setzt verschiedene Field- und Desk-Research-Methoden ein. Neben umfangreichen Intra- und Internet-Datenbank-Analysen (inkl. Zeitschriften, Publikationen, Konferenzen, Geschäftsberichte usw.) fließen für die Potenzialstudie ca. 60 strukturierte Interviews mit folgenden Zielgruppen ein:

  • Energieversorgungsunternehmen
  • (Netzbetreiber/Vertriebe)
  • Abrechnungs-/Full-Service-Dienstleister
  • Beratungsunternehmen
  • Weitere
Zielgruppe

Die Potenzialstudie richtet sich insbesondere an Energieversorger, Netzbetreiber, Stadtwerke, Messstellenbetreiber und weitere Dienstleister im Bereich Billing und hilft diesen Unternehmen, die weitere Entwicklung im Bereich der Aufgaben (-verteilung) und Verantwortlichkeiten der einzelnen Marktrollen einzuschätzen und die eigene Strategie/Marktpositionierung bzw. das eigene Angebot vor diesem Hintergrund auszurichten.

Der Nutzen ergibt sich für Vorstände, Geschäftsführung, Strategie-, Unternehmens- und Konzernplanung sowie Bereichsleitungen, IT-Verantwortliche, Vertrieb und Marketing. Neuen Marktteilnehmer hilft die Studie, fundierte Entscheidungen zum Markteintritt oder zur vertrieblichen Ausrichtung vorzubereiten.

Über trend:research

Alles rund um trend:research
auf einen Klick!
Erfahren Sie mehr über das Institut und seine Leistungen.

Studien in Bearbeitung
  • Derzeit keine Studien