Der Markt für Biogas 2006 bis 2010

Perspektiven zwischen EEG-Vergütung und unsicherer Brennstoffversorgung

Studiennummer: 09-0123 Studienbereich:Energetische VerwertungStudienart: PotenzialstudieSeitenzahl:530 SeitenErscheinungsdatum:November 2006Preis: 3.300,00 €
Broschüre:
 
Einführung

Die Energieerzeugung aus Biomasse erweist sich aktuell als ein starker Wachstumsmarkt. Hauptsächlich getrieben durch die Novellierung des EEG und die damit höheren Vergütungen für eingespeisten Strom ist besonders im Bereich Biogasanlagen derzeit ein Boom zu verzeichnen. Zahlreiche neue Anlagen wurden in den letzten Jahren errichtet, von 2.010 Anlagen im Jahr 2004 wird in der aktuell fertig gestellten trend:research-Studie für das Jahr 2007 ein Anlagenbestand von 4.300 Anlagen mit einer Leistung von etwa 1.100 MW prognostiziert. Für Biogashersteller, Energieversorger und andere Anbieter stellt sich generell die Frage nach der zukünftigen Ausrichtung, denn sowohl rechtlich, als auch technologisch bestehen mehrere Optionen. Die Studie analysiert an dieser Stelle die möglichen Alternativen zwischen Verstromung vor Ort und Biogas- Einspeisung in das Erdgasnetz, welche zusätzlich durch die Vorgaben des EnWG unterstützt wird. Die Aufbereitung des Biogases auf Erdgasqualität ist jedoch zur Zeit noch sehr kostenintensiv und nur für große Anlagen wirtschaftlich. Outputseitig, wie auch inputseitig besteht eine Vielzahl an Unsicherheitsfaktoren, wie bspw. die Preise für Rohstoffe, welche in dieser Studie ausgehend vom Status Quo bis in das Jahr 2010 anhand transparenter Prämissen prognostiziert werden.

Fragen, die sich für Biogaserzeuger, Energieversorgungsunternehmen, Anlagenbauer und andere Marktteilnehmer ergeben, sind u.a.:

  • Welche Mengen an Biomasse sind in Deutschland verfügbar?
  • Wie groß ist das realistische Potenzial zur Biogaserzeugung zu anderen konkurrieren den Verwertungsoptionen?
  • Welche rechtlichen Rahmenbedingungen bestehen für die Erzeugung und Verwertung? Mit welchen Entwicklungen ist hier zu rechnen?
  • Welche Technologien stehen für die Herstellung, Aufbereitung und Verwertung von Biogas zur Verfügung?
  • Welche Kosten und Fördermöglichkeiten bestehen beim Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen?
  • Welche Entsorgungspreise sind bei der Verwertung von Bioabfällen zu erzielen?
  • Wie ist die aktuelle Marktsituation? Wie werden sich Preise und Marktvolumen entwickeln?
  • Welche Strategie- und Handlungsoptionen haben Erfolg?
  • Welche Trends, Chancen und Risiken bestehen am Markt?
Ziele und Nutzen

Die Studie gibt Antworten auf wichtige Fragen, die im Zusammenhang mit der Herstellung und Verwertung von Biogas zu stellen sind. Ausgehend von der aktuellen Situation und den zu erwartenden Entwicklungen liefert die Studie einen detaillierten Einblick in den Markt und betrachtet Trends sowie Chancen und Risiken für die Marktakteure.

Der Fokus der Studie liegt dabei neben der Status Quo- Betrachtung auf der Prognose der zukünftigen Marktentwicklung und der Bestimmung und Analyse von Handlungs- und Strategieoptionen für Hersteller von Biogas und Energieversorger. Die Studie bietet dem Leser die Möglichkeit, gezielt eigene fundierte Strategien abzuleiten, um am Markt bestehen zu können oder neue Geschäftsfelder zu erschließen.

Methodik

trend:research setzt verschiedene Field und Desk Research-Methoden ein. Neben umfangreichen Intra- und Internet-Datenbank-Analysen (inkl. Zeitschriften, Publikationen, Konferenzen, Geschäftsberichte usw.) fließen in die Potenzialstudie 68 strukturierte Interviews mit folgenden Zielgruppen ein:

  • Landwirte
  • Industrieunternehmen
  • Anlagenbetreiber
  • Energieversorger
  • Anlagenbauer
  • Sonstige Biomassenutzer

Die Auswertung der Ergebnisse aus Field und Desk Research führen zu abgesicherten Aussagen über Märkte, Trends, Wettbewerb und Handlungsoptionen. Mit Hilfe einer multivariaten Trend-Impact-Analyse™ werden Daten und Informationen quantifiziert und in einer wissensbasierten Datenbank konzentriert. Daraus werden u.a. Szenarien gebildet und entsprechende Prognosen generiert.

Zielgruppe

Mit Hilfe der Potenzialstudie können sich sowohl Biogashersteller und Energieversorger als auch andere Marktakteure einen Überblick über zukünftige Potenziale auf dem Markt für Biogas verschaffen. Der Nutzen ergibt sich für Vorstände, Geschäftsführung, Strategie-, Unternehmens- und Konzernplanung sowie Marketing und Vertrieb. Des weiteren können Interessenverbände diese Studie als Empfehlungsgrundlage für ihre Mitglieder einsetzen.

Über trend:research

Alles rund um trend:research
auf einen Klick!
Erfahren Sie mehr über das Institut und seine Leistungen.

Studien in Bearbeitung