Contracting/dezentrale Energie

In der Energiewirtschaft ist Contracting im Zuge der Liberalisierung zum Modewort und Hoffnungsträger zugleich geworden. Bereits in den 1960er Jahren als Vertragsform im Bereich von Produktionsanlagen angewandt, ist Contracting in der Energiewirtschaft seit den 1990er Jahren bekannt geworden. Contracting ist seither einer der wenigen Wachstumsmärkte im (Energie-) Dienstleistungsbereich in Deutschland bei derzeit noch überschaubarem Wettbewerb.

Der Weg zu einem Contracting-Vertrag kann auf Grund der Komplexität einer Vielzahl an Schnittstellen und Beziehungen in vielen Fällen für beide Seiten - Anwender und Anbieter von Contracting-Leistungen - noch aufwändig und teilweise sehr lang sein. Mit der weiter zunehmenden Verbreitung des Contracting werden jedoch auch die heute teilweise noch sehr umfangreichen Vertragswerke weiter standardisiert und in den Geschäftsalltag übergehen.

Vor dem Hintergrund steigender Energiepreise, angespannter Finanzsituation (gerade auch im kommunalen/öffentlichen Bereich) und weiterer Gründe rückt das Contracting bei den potenziellen Kundengruppen, wie zum Beispiel Industrie, Kommunen, öffentliche Einrichtungen, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft und Krankenhäuser zunehmend in den Auswahlprozess bei der Suche nach alternativen Energieversorgungslösungen. Beim Thema Wettbewerb bleibt festzuhalten, dass die vorherrschende regionale Fokussierung vieler Anbieter von Contracting immer stärker aufgebrochen wird. Bundesweit agierende Akteure stehen somit in Konkurrenz zu den regional ansässigen Unternehmen. Weitere, bisher regional agierende Wettbewerber werden ihr Marktgebiet ausdehnen. Mit der zunehmenden Marktdurchdringung von Contracting wird es zudem bereits in den nächsten Jahren zu einem stärkeren Preiswettbewerb kommen. Hierbei treten die Marktplayer vermehrt in den Wettbewerb um die bekannten und lohnenswerten Standorte und Projekte, insbesondere beim Auslaufen von aktuell bereits bestehenden Contracting-Verträgen.

trend:research hat - ausgehend von der Stammstudie zum Contracting-Gesamtmarkt in Deutschland als Basis - in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Vertiefungsstudien für einzelne Zielkundengruppen (zum Beispiel Industrie, Kommunen, Immobiliengesellschaften) und Regionen sowie verschiedene Medien (zum Beispiel Kälte oder Druckluft) herausgebracht.

Auflistung aller angebotenen Single-Client-Studien aus dem Bereich Contracting/dezentrale Energie:

Kundenzufriedenheitsanalyse
Marktpotenzialanalyse regional mit Branchenfokus
Marktpotenzialanalyse regional
Vertriebsunterstützung in einer Zielbranche
Aufbau und Gestaltung einer Marke
Markt- und Wettbewerbsanalyse Contracting
Beratung und Gutachtertätigkeit in der Projektentwicklung

 

Auflistung aller angebotenen Multi-Client-Studien aus dem Bereich Contracting/dezentrale Energie:

01/2017 Der Markt für Contracting in Deutschland bis 2025: Potenziale, Marktvolumen, Erfolgsfaktoren und Trends (4. überarbeitete und erweiterte Auflage)
03/2014 Contracting und weitere Energiedienstleistungen in Österreich bis 2020 (3. überarbeitete und erweiterte Auflage): Marktpotenziale, Produkte, Wettbewerb
01/2014 Contracting für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft: Marktentwicklung, Erfolgsfaktoren und Wettbewerb bis 2020
05/2013 Der Markt für Contracting in Deutschland bis 2020 (3. überarbeitete und erweiterte Auflage): Marktvolumen, Erfolgsfaktoren, Wettbewerb
04/2012 Der Markt für Contracting in der Schweiz bis 2020: Markvolumen, Potenziale, Erfolgsfaktoren
11/2011 Der Markt für Kleinanlagen-Contracting bis 2020 (2. Auflage): Markvolumen, Potenziale, Erfolgsfaktoren
01/2011 Contracting und weitere Energiedienstleistungen in Österreich bis 2020 (2., überarbeitete und erweiterte Auflage): Marktpotenziale, Produkte, Wettbewerb
04/2010 Bioenergie-Contracting (2., überarbeitete und erweiterte Auflage): Potenziale, Wettbewerb und Marktentwicklung bis 2020
03/2009 Der Markt für Contracting in Deutschland bis 2018 (2., überarbeitete und erweiterte Auflage): Marktvolumen, Erfolgsfaktoren, Wettbewerb
12/2007 Contracting in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (2. Auflage): Energieeffizienz, Marktvolumen, Potenziale, Wettbewerb
12/2006 Kälte-Contracting: Marktvolumen in Deutschland bis 2015, Potenziale, Erfolgsfaktoren, Wettbewerb
09/2006 Contracting bei Privatkunden: Markvolumen und Marktpotenziale bis 2015
07/2006 Biomasse-Contracting: Marktvolumen, Potenziale, Erfolgsfaktoren, Wettbewerb
05/2006 Einspar-Contracting in Deutschland: Marktvolumen und Marktpotenziale 2005 bis 2015
01/2006 Druckluft-Contracting: Marktvolumen und Marktpotenziale 2004 bis 2015
05/2005 Contracting bei Kommunen und öffentlichen Einrichtungen: Marktvolumen, Potenziale, Erfolgsfaktoren, Wettbewerb
03/2005 Contracting in der Industrie: Marktvolumen und Marktpotenziale in Deutschland 2004 bis 2015
01/2005 Der Markt für Contracting in Österreich bis 2010: Marktvolumen, Erfolgsfaktoren, Wettbewerb
11/2004 Contracting in Nordrhein-Westfalen: Marktvolumen und -entwicklung, Wettbewerb und Kundenanforderungen
08/2004 Markenbildung im Contracting : Markenstrategien, -konzepte und -mittel für Contractoren
07/2004 Dezentrale Energieerzeugung: Kapazitäten, Entwicklungspotenziale und Perspektiven bis 2030
05/2004 Contracting im Krankenhaus
03/2004 Contracting in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft: Produkte, Marktvolumen, Potenziale, Wettbewerb
05/2003 Der Markt für Contracting in Deutschland bis 2010
geplant Contracting für die Industrie in Deutschland
(2. Auflage)
: Innovative Produkte und Leistungen, Marktpotenziale und Wettbewerb bis 2025
geplant Contracting für KMU, mittelständische Industrie, das Gastgewerbe und öffentliche Einrichtungen: Umsetzung von Energieliefer-, Energiespar-, und Wärmecontracting sowie mögliche Wachstumspotenziale
geplant Einspar-Contracting in Deutschland (2. Auflage, aktualisiert und erweitert): Das Energiekonzept der Bundesregierung: Treiber oder Bremsklotz der Energieeffizienz?
geplant Contracting in der Industrie (2. Auflage): Marktvolumen und Marktpotenziale in Deutschland bis 2020
geplant ESCO industries in Europe by 2015: Market volumes, competition and critical success factors
geplant Der Markt für Contracting in der Schweiz bis 2015 (2. Auflage): Marktvolumen, Erfolgsfaktoren, Wettbewerb
geplant Contracting bei EVU - Marktaufbau und Vertriebsoptimierung
geplant Rechtsfragen im Contracting: Status Quo und Ausblick
geplant Der Markt für Contracting in der Schweiz bis 2010: Marktvolumen, Erfolgsfaktoren, Wettbewerb
geplant Contracting in Gastgewerbe und Freizeitindustrie

 

Auflistung aller angebotenen Multi-Client-Studien, die verwandt sind mit dem Bereich Contracting/dezentrale Energie:

01/2017 Sektorkopplung: Geschäftsmodelle, Potenziale, Chancen und Risiken — Regenerative Energien
11/2009 Industriekraftwerke Deutschland: Markt, Kapazitäten, Neubau und Service bis 2020 — Erzeugung
12/2007 Wärmemarkt Deutschland 2015: Einflussfaktoren, Markt-/ Nachfrageentwicklung, Vertrieb — Einzelne Märkte
07/2007 Biogasanlagen zur Vergärung kommunaler Bioabfälle bis 2020: Trend zur Vergärung oder Marktstillstand? — Energetische Verwertung
07/2007 Der Markt für Betriebsführung von Kraftwerken (ab 5 MWel) in Deutschland bis 2015: Der Markt für Contracting für Großanlagen — Erzeugung
02/2007 Biomasse-Anlagen 2020: Kapazitätsentwicklung und Bedarf, Biomasseaufkommen, Preise, Wettbewerb — Erzeugung
01/2007 Energiedienstleistungen 2015 (3. Auflage): Produkte, Marktpotenziale, Wettbewerb — Marketing und Vertrieb
01/2007 Heizwärme Deutschland 2015: Einflussfaktoren, Markt-/Nachfrageentwicklung, Vertrieb — Einzelne Märkte
12/2006 Ersatzbrennstoffkraftwerke 2030: Kapazitätsentwicklung und Bedarf, Ersatzbrennstoffpreise, regionaler Wettbewerb — Energetische Verwertung
02/2006 Industrielle Abfallentsorgung 2020: Potenziale in der energetischen Verwertung von Produktions- und Sonderabfällen — Energetische Verwertung
10/2003 Der Markt für Energiedienstleistungen (2. Auflage): Produkte, Branchenanalysen, Anforderungen und Marktvolumen — Marketing und Vertrieb
08/1999 Energiedienstleistungen: Chancen und Risiken im liberalisierten Markt — Marketing und Vertrieb
Geplant Smart Home — Einzelne Märkte
Ãœber trend:research

Alles rund um trend:research
auf einen Klick!
Erfahren Sie mehr über das Institut und seine Leistungen.